Storytelling-Workshop: Boden in Zeiten von Kapitalismus und Klimakrise

Böden sind für alle Ökosysteme und das Klima von entscheidender Bedeutung. Trotzdem treten wir ihn oft mit Füßen. Dafür ist nicht allein industrielle Landwirtschaft verantwortlich. Gerade in Städten wirkt sich die immer weiter zunehmende Flächenversiegelung negativ auf das Stadtklima aus, erhöht die Wahrscheinlichkeit von Überschwemmungen und zerstört jegliches Leben im Boden. Wir glauben, dass die Ursachen für diesen rücksichtslosen Umgang systemisch sind und wollen das Thema in Form eines Storytelling-Workshops mit euch aufarbeiten. Katinka Kraft (http://www.katinkakraft.com/), erfahrene Storytellering & Spokenword Künstlerin, wird den Workshop leiten. Welche Geschichten erzählen wir uns heutzutage über Böden und gelingt uns ein gemeinsames Narrativ darüber? Weiterlesen…

Von Jonas, vor

Kompostnachmittag: Rattensichere Metallkomposter bauen

Die letzten Male haben wir leider kein Fass bekommen, aber nächste Woche ist es wirklich so weit: Wir bauen gemeinsam rattensichere Komposter – kommt vorbei! Komposter stoßen nicht bei allen auf genauso große Begeisterung wie bei uns. Ein entscheidender Grund: So ein Kompost kann Ratten anlocken – besonders in Städten. Meistens sind die Ratten zwar sowieso schon da. Aber wir wollen sie trotzdem lieber nicht auf dem Kompost haben und uns vom Stigma des Rattenmagneten befreien. Wenn ihr auch lernen wollt, welche Möglichkeiten es gibt, einen Kompost rattensicher zu machen – kommt zur Aktion, wir freuen uns auf euch! 📅 Weiterlesen…

Von Jonas, vor

Urban Community Composting – Erfahrungsaustausch

Was braucht es, um gemeinschaftlich zu kompostieren? Zusammen mit zwei anderen europäischen Partner-Projekten hat BodenschätzeN Erfahrungen, Ideen und Faktoren des Gelingens gesammelt. Diese Ergebnisse wollen wir mit euch teilen und diskutieren. Wir freuen uns darauf, eure Erfahrungen kennenzulernen und eure Anliegen zu besprechen! Wann? 18.06.2024 19 – 20 Uhr Wo? Über Zoom Link zur Veranstaltung

FÄLLT AUS! Kompostnachmittag: Wurmparcours

❗️Der Kompostnachmittag fällt heute wegen Krankheit aus ❗️ An der Kompoststation haben wir einen kleinen Wurmparcours, der viele verschiedene Methoden der Indoor-Kompostierung beinhaltet. Den hat der Künstler Matthias Fritsch letztes Jahr für uns gebaut. Höchste Zeit den Parcours für die Sommersaison wieder aufzufüllen! Wir wollen euch die verschiedenen Methoden vorstellen, Vor- und Nachteile besprechen, Fragen klären und vor allem die Behälter des Parcours zusammen mit euch füllen, damit die Würmer wieder ordentlich was zu tun haben. 📅 Wann? Dienstag, 11.06.24, 15:00 – 18:00 Uhr 📍 Wo? Im Prinzessinnengarten Neukölln, Hermannstraße 99-105 GANZ HINTEN 💰 Kosten? Wie immer: Kostenlos!

Kompostnachmittag: Zeigerpflanzen und Boden

Wir wollen mit euch Wildpflanzen bestimmen und so Rückschlüsse auf die Eigenschaften des Bodens ziehen. Die Veranstaltung ist als Exkursion geplant: Wir starten im Prinzessinnengarten und fahren dann mit dem Fahrrad zum Tempelhofer Feld. Wie unterscheidet sich die Vegetation der beiden Flächen und was sagt uns das über den Boden? Wir geben einen kleinen Input, sind aber keine Expert*innen auf dem Gebiet. Wir werden Pflanzenerkennungs-Apps nutzen und laden zum kollektiven Lernen ein! Ihr seid also herzlich eingeladen, eure eigene Expertise mit einzubringen! Wenn Fahrradfahren für euch keine Option ist und ihr gerne auf dem Tempelhofer Feld dabei sein wollt, schreibt Weiterlesen…

Kompost-Werkzeuge: pH-Messgerät, Kompost-Spirale, Kompostthermometer, Mikroskop

Vom Thermometer bis zum Mikroskop – Wir zeigen euch, mit welchen Hilfsmitteln ihr euren Kompost aufpeppen könnt. Möchtest du lernen, wie man die Temperatur und den pH-Wert des Komposts misst, mit welchem Werkzeug man seine Durchlüftung fördern kann oder einfach nur süße Komposttierchen unter dem Mikroskop beobachten? Dann komm nächsten Dienstag zur ‚Aktion vorbei, wir freuen uns auf dich! P.S. Wir haben immer noch jede Menge #Komposterde zum Abholen da! Über Spenden freuen wir uns, sind aber kein muss! 📅 Wann? Dienstag, 21.05.24, 15:00 – 18:00 Uhr 📍 Wo? Prinzessinnengarten Neukölln, Hermannstraße 99-105 GANZ HINTEN 💰 Kosten? Wie immer: Kostenlos!

Von Jonas, vor

Boden & Kompostierung – Hands-on! TERMINE im MAI

Jeden Dienstag 15:00 – 18:00 im Prinzessinnengarten (Hermannstr. 99) Wenn dich Boden & Kompost interessieren, dann besuche uns auf der Kompost-Station! Jeden Dienstag von 15 bis 18-19 h sind wir im Prinzessinnengarten (gaaaanz hinten auf dem Friedhofsgelände). Es sind wöchentliche Aktivitäten geplant aber variiert manchmal leicht,  wir passen uns an die Jahreszeiten und an die gemeinsame Interessen. So gibt es meistens genug Zeit auf Eure Fragen und Interessen einzugehen. Was interessiert Dich so? Bring dein Anliegen gerne ein, wir freuen uns auf Dich!! Boden & Kompostierung – Hands-on!        TERMINE   im   Mai 7. Mai Holzkohle für Terra-Preta-Verfahren 14. Mai Wir Weiterlesen…

Gemeinschaftliches Kompostieren – Workshop und Erfahrungsaustausch

Nächsten Dienstag, 30.4 findet ein ganz besonderer Kompost-Nachmittag statt! Wir wollen mit euch Erfahrungen zum Thema Gemeinschaftliches Kompostieren austauschen. Bist du am Thema interessiert, hast du schon konkrete Pläne, einen gemeinschaftlichen Kompost zu starten, oder habt ihr vielleicht schon gemeinschaftlich genutzte Komposter? Dann komm am Dienstag, den 30.04. zwischen 17:00 und 19:00 Uhr zu uns in den Prinzessinnengarten! Der Workshop ist Teil eines Erasmus-Projekts, an dem wir seit letztem Jahr mit zwei Partnerorganisationen aus Prag und Wien arbeiten. In der Zwischenzeit konnten wir viel voneinander lernen und wollen unsere Ergebnisse gerne mit euch Teilen und von euch, euren Meinungen und Weiterlesen…