BodenschätzeN bringt das Thema Boden & Kompostierung nach Neukölln
Du bist herzlich eingeladen mitzumachen!

Workshops zu vielen bodenrelevanten Themen, regelmäßige Mitmach-Aktionen. Theorie und vor allem viel Praxis! zum aktiv werden und gemeinsam lernen.

Lasst euch von der Themenvielfalt überraschen, es gibt sicher etwas für jeden Geschmack: Wir experimentieren mit verschiedenen rattensicheren Kompostierungsformen, bauen Wurmtruhen und Trommelkomposter, holen Biogut aus der Nachbarschaft und machen daraus Erde, lernen Bodenproben durchzuführen, die Welt der Pilze kennen, Pflanzenjauchen zur Düngung anzusetzen und vieles mehr!

Das Projekt findet an 3 Neuköllner Orten statt:

1. Hauptstandort ist das Prinzesinnengarten-Kollektiv  auf dem Jacobi-Friedhof  (https://prinzessinnengarten-kollektiv.net/). BodenschätzeN wird die dortige Gartengruppe dabei unterstützen, eine Kompostinfrastruktur auszubauen bzw. zu ergänzen. In Friedhöfen stehen die ältesten Bäume der Stadt und eine vergleichsweise stabile Biodiversität. Das ist ein toller Ort für Boden & Kompost-Experimente! Dort findet auch der wöchentliche Kompost & Boden Nachmittag statt, jeden Dienstag 15:00 – 18:00 (April bis Ende Juli). Mehr Infos dazu weiter unten, auf Instagram und Facebook.

Kompostmiethe wenden und ernten auf dem Jacobi-Friedhof

 

2. Ein weiterer Treffpunkt für Boden & Kompost Fans ist das Kulturlabor Trial & Error (https://www.trial-error.org/). Für den Laden an der Braunschweigerstr. 80 ist schonmal eine Wurmtruhe geplant und für das Gartenlabor  an der Ecke Braunschweiger Str./Kanner Str. ein rattensicherer Komposter, der mit allen Mitmachenden zusammen gebaut wird. Kulturlabor Trial & Error  hat einen Schwerpunkt auf Wiederverwertung, Lebensmittelrettung und Zero Waste. Jeden 1. Freitag des Monats sind wir bei der Schnippeldisko mit dabei und verarbeiten die Lebensmittelreste zu Bokashi.

Schnippeldisko im Kulturlabor Trial & Error

 

3. Einige Workshops werden außerdem im Grünen Klassenzimmer (http://www.mintgruenesklassenzimmer.de/) (hier Foto?) auf dem Tempelhofer Feld stattfinden.

 

Boden & Kompost-Nachmittag

beim Prinzessinnengarten-Kollektiv auf dem Jakobi-Friedhof

Dienstags 15:00 – 18:00 (April – Juli 2022)

Alle Interessierten Boden-Fans sind eingeladen mitzumachen. Was für die einzelnen Termine geplant ist, kannst Du auf unserer Webseite unter Termine und Aktuelles nachlesen, als auch auf Instagram und Facebook (@bodenschaetzen / @workstation ideenwerkstatt berlin).

 

Wenn Du in den monatlichen Newsletter aufgenommen werden möchtest, melde Dich bei bodenschätzen@workstation-berlin.org

 

Das Projekt wird finanziert von der

Vielen Dank für die Unterstützung!