Bundesfreiwilligendienst – Stelle frei

Wir suchen DICH! Ab dem 15. Juli wird bei uns eine BFD-Stelle frei. (20 Std./Woche) Kurzbeschreibung der Einsatzstelle Wir setzen uns für urbane Gärten und eine partizipativ gestaltete Stadtnatur ein. Dafür laden wir zur praktischen Beschäftigung mit Boden und Kompostierung ein. Wir sind ein kleines Team welches mit anderen Organisationen Weiterlesen…

Von leonie, vor

JUNI – Der Kompostnachmittag im Prinzessinnengarten Kollektiv

Aktionen im Juni 06.06.2023 Kompostnachmittag 10.06.2023 Pilzanbau auf Holz und Stroh mit PilzWende 13.06.2023 Kunstaktion mit Kimberly Brooke Meenan Teil 1 18.06.2023 Boden in Zeiten des Klimaschutzes (Münster) 20.06.2023 Kunstaktion mit Kimberly Brooke Meenan Teil 2 27.06.2023 Vortrag zu Boden und Plastik mit Karen Pastofski 06.06. Kompostnachmittag (Prinzessinnengarten: 15 – Weiterlesen…

Der Kompostnachmittag im Prinzessinnengarten Kollektiv

Unsere Termine:02.05.2023 Matthias Fritsch stellt uns ein Wurmkistenlabyrinth vor 09.05.2023 Wir stellen Holzkohle für Terra Preta her 16.05.2023 Bokashi 23.05.2023 Anlegen eines Pilzbeet 30.05.2023 Spezial Komposte Das Frühjahr ist bereits da. Nach und nach beginnt wieder alles in Bewegung zu kommen. Genauso wie unsere wöchentlichen Kompostnachmittage im Prinzessinnengarten Kollektiv (Hermannstraße Weiterlesen…

Unterstützung zur Stellungnahme des Netzwerks Urbane Gärten Berlin

Die originale Stellungnahme ist hier zu finden: https://www.netzwerkurbanegaertenberlin.org/stellungnahme-des-netzwerks-urbane-gaerten-berlin-zur-foerderung-gemeinschaftlichen-gaertnerns-im-koalitionsvertrag-von-cdu-und-spd/ Der Entwurf für die Koalitionsvereinbarung zwischen CDU und SPD vermisst das Berliner Gemeinschaftsgarten-Programm. „Das Berliner Gemeinschaftsgarten-Programm wurde in einem partizipativen Prozess zwischen Zivilgesellschaft und Verwaltung ab 2020 entwickelt und im Januar 2023 im Berliner Senat beschlossen“ (von der Stellungnahme übernommen). Ein zentrales Weiterlesen…

Citizen Science Projekt zum Thema Kompostierung von Bioplastik

BodenschätzeN nimmt Teil an einem Projekt namens „KompoBioPlast@Home“, welches den Abbau unterschiedlicher Verbundstoffe untersucht. Dieses Projekt findet im Rahmen einer Masterarbeit an der WWU Münster statt. Das Projekt geht 12 Wochen und findet in der großen Kompostmiete im Prinzessinnengarten statt. Mithilfe von Fragebögen werden die Abbaufortschritte alle 4 Wochen dokumentiert. Weiterlesen…

1. Kompost-Nachmittag!

    Der lange berliner Winter ist vorbei! Die Vögel singen, der Boden erwärmt sich, die Blumen sprießen und auch wir wollen aktiv werden. Die Gartengeräte müssen begutachtet und geschliffen und die Komposte geerntet werden. Kommt gern vorbei! Am 18.04. von 15 – 19 Uhr im Prinzessinnengarten Neukölln (Hermmannstr. 99, Weiterlesen…

Boden & Kompost Nachmittag: Termine im AUGUST

immer Dienstags 15:00 – 18:00 beim Prinzessinnengarten-Kollektiv auf dem Jacobi-Friedhof (Hermannstr. 99) Ganz hinten auf dem Jacobi Friedhof, dort sind wir immer Dienstags. Aber ganz hinten soll nicht heißen in der hintersten Ecke versteckt, was oft das Schicksal vom Kompost ist. Im Gegenteil! Wir richten Boden & Kompost eine schnuckelige Weiterlesen…