Stadtgrün anstatt versiegelte Flächen

„Berlin braucht MEHR Gärten!“ Für mehr Gärten und mehr Stadtgrün machen sich Gemeinschaftsgärtner*innen und Kleingärtner*innen gemeinsam stark. Eine schöne Auswahl von Themen, die uns bewegen findet man in dem Gartenmagazin Parzelle. Von uns gibt es gleich zwei Artikel dort: „Ein fancy Hochbeet auf dem Dach gefällig? Nein danke, wir bleiben Weiterlesen…

Kompostieren – urban und rattensicher. Workshop im Gartenlabor von Trial & Error. Im Anschluss… Schnippeldisko!

am Freitag, 5. Nov. 2021 16:00 – 18:30 h im Gartenlabor von Trial & Error, Braunschweiger Str./Kanner Str. (Neukölln) Ein Jahr lang wird BodenschätzeN die Community um Trial & Error dabei begleiten, Boden aus unterschiedlichsten Perspektiven kennenzulernen. Zum Projektstart wollen wir verschiedene Kompostiermethoden kennenlernen. Welche eignet sich am besten für Weiterlesen…

Kompost-Praxis mit BodenschätzeN beim Aktionstag im Prinzessinnengarten-Kollektiv

am 16. Okt. 2021    11:00 – 14:00 h auf dem Jacobi-Friedhof (Hermannstr. 99, Neukölln) Am 25. Sept. haben wir uns beim Kompost-Basics Workshop, mit grundlegenden Aspekten zur Kompostierung beschäftigt. Nun geht es mit BodenschätzeN in die Praxis: Wir werden den vorhandenen Kompost wenden, bzw. neu aufschichten. Möglichst viele Bodenorganismen sollen Weiterlesen…

Kreisläufe schließen: Biogut kompostieren

am 3. Oktober 2021 (Uhrzeit wird noch bekannt gegeben) im Haus der Statistik am Alexanderplatz Am ersten Sonntag im Oktober, zum Erntedankfest, präsentiert sich die Berliner Ernährungsstrategie in einer Veranstaltung unter dem Motto „Die Stadt isst fair“. Am Haus der Statistik werden Marktplatz, Austausch und Workshops stattfinden. Bodenschätzen wird dabei Weiterlesen…

Workshop zu Kompost-Basics

Am 25. Sept. 2021   12:00 – 14:30 im Prinzessinnengarten-Kollektiv, Hermanstr. 99, 12051 Berlin-Neukölln Ein Jahr lang wird BodenschätzeN im Prinzessinnengarten Boden aus unterschiedlichsten Perspektiven erkunden. Zum Projektstart erst einmal die Basics: wie entsteht Boden? Was hat das mit uns zu tun? Und wie kann man organisches Material in Erde verwandeln? Weiterlesen…

Berliner Böden kartieren: Bürgerwissenschaft mit OpenSoilAtlas

Berliner Böden kartieren: Bürgerwissenschaft mit OpenSoilAtlas Gestern waren wir von BodenschätzeN in den Soil-Testing-Workshop unserer Kolleg*innen von OpenSoilAtlas. OpenSoilAtlas ist ein Bürgerwissenschaftsprojekt: Alle sind eingeladen die Böden in ihrer Umgebung zu untersuchen und die Ergebnisse in einer App hochzuladen. Hier findest Du weitere Infos dazu: https://www.feldfoodforest.org/copia-di-open-soil-atlas-coming-soo?lang=de Es sind keine Vorkenntnisse Weiterlesen…

Gemeinschaftsgarten-Programm: ein Aufruf zum Mitgestalten!

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz hat die Entwicklung eines Gemeinschaftgarten-Programms in Auftrag gegeben. Der Prozess ist partizipativ angelegt. Wir hoffen nun, dass es ein möglichst breiter und intensiver Prozess wird! Es ist schonmal erfreulich zu erfahren, dass die Partizipation nicht nur auf digitale Instrumente beschränkt sein wird, sondern, Weiterlesen…